Willkommen

Herzlich willkommen!     

                                    

Über die Bedeutung von Berührungen ist in den letzten Jahrzehnten viel geforscht und geschrieben worden. Besonders in der westlichen Welt hatte sich das Tabu der Berührung verfangen.

 

Berührung verbindet den Menschen sowohl mit seiner Umwelt als auch mit seiner eigenen, inneren Welt.

 

Körperliche Nähe und Berührungen sind die Quelle unseres Wohlbefindens und ausschlaggebend für das innere Gleichgewicht. Sie geben Wärme und Geborgenheit, lösen Spannungen in Körper und Seele – sind ein Urbedürfnis der meisten Lebewesen.

Ich möchte nicht nur äusserlich deine Haut mit meinen Händen und meinem Körper berühren, sondern dich in deiner Gesamtheit in deinem tiefsten Inneren mit Energien, Gedanken und Blicken auf der Reise in dein Selbst begleiten.

 

Massagen überwinden Barrieren            

                                                                                                             

Tantra-Massagen, Tantra-Heilmassagen, Energie-Berührungen, aber auch Wellness-Massagen helfen, die Barrieren der Berührung, die sich auf Grund von Ängsten und Verletzungen aufgebaut haben, auf liebevolle Weise zu lösen und zu überwinden.

Das warme Öl, das den Körper umhüllt, meine Bewegungen und meine liebevolle Hingabe nähren das Bedürfnis nach Berührung auf physischer, psychischer und seelischer Ebene. Es entsteht Raum für Vertrauen, Loslassen, Hingabe und Heilung.

Die Massagen schulen die Selbstwahrnehmung, die Bewusstwerdung, setzen Energien frei, bringen diese zum Fliessen und stärken die Eigenverantwortlichkeit und die Selbstheilungskräfte.

 

 

Berührung kann unsere Seele, den Geist und den Körper heilen – ein spannendes Projekt auf dem Weg der Selbstheilung und –Findung.