Mein Anspruch ist es, mit meiner ganzen Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt zu sein und meine ganze Herzensliebe in die Massage oder Beratung einfliessen zu lassen.

Ich agiere nach meiner Intuition, hole dich dort ab, wo du in dem Moment gerade bist und sein darfst.

Ich bringe deine Körper-Energie in Fluss – FLOWING ENERGY -, baue sie auf und verteile sie im ganzen Körper.

 

Energy-Flow-Massagen             

 

Wellnessmassagen, Relaxmassagen

Sanfte, energetische Ganzkörpermassage, die dich in ein sinnliches Erlebnis eintauchen lässt. Der Körper mit Ausnahme des Intim-Bereiches wird aufmerksam berührt, neu entdeckt und erfahren. Durch einfühlsame, sanfte und liebevolle Berührungen werden körperliche und emotionale Verspannungen gelöst und die Lebensenergie kann wieder ungehindert durch den ganzen Körper fliessen. "Schenke Dir was Du brauchst, um in Deine Mitte, deinen Körper und Deine Kraft zu kommen“.

Der Massageempfänger ist in der passiven Rolle und erlebt eine intensive Reise durch den eigenen Körper.

 

Tantra Massagen, Tantra-Heilmassagen

Vertrauen schaffen, Geborgenheit bieten, respektvoll behandelt werden, zärtliche, heilsame Berührungen empfangen, eine sinnliche, ganzheitliche, energetische Massage, bestehend aus einfühlsamen, sinnlichen Berührungen, sanftem, achtsamen Streicheln und zärtlichem Liebkosen deines ganzen Körpers, was bedeutet, dass der Intimbereich ebenso mit massiert wird und dich evtl. zu einem Höhepunkt führen kann, den du aus dem ganzen Körper heraus erleben kannst und nicht "genitalbeschränkt", wie du es vielleicht sonst kennst.

Bei den HEILMASSAGEN geht es mehr darum, alte, immer wiederkommende Prozesse aufzulösen, dir zu helfen, überhaupt Berührung zuzulassen, die dann oft durch einfaches Gehalten-Werden zu besonders viel Tiefe und Heilung führt.

Ziel ist, dass du dich vollständig fallen lassen und total entspannen kannst.

 

Beratung und Coaching

 

Gespräche, Beratung, Coaching

Mit meinem Wissen möchte ich dich rund um die Körperlichkeit und Sexualität professionell im Gespräch begleiten und beraten. Dafür nehme ich mir viel Zeit und bin mit meiner Achtsamkeit und Aufmerksamkeit ganz bei dir. Wenn du traumatische Erlebnisse auf körperlich-sexueller Ebene hast, kann auch dies in der Beratung und / oder einer Heil-Massage thematisiert werden.

 

 

Einige Erläuterungen

 

Du bist während eines Massage-Rituals in einer komplett passiven Rolle. Deine Augen sind grösstenteils geschlossen, oder auf Wunsch bekommst du eine Augenbinde. Du bist nackt, ich ebenso nackt oder um die Hüften mit einem Lunghi (orientalisches Tuch) bedeckt. Wir reden während des Massierens nicht miteinander. Es finden keine gegenseitigen Berührungen oder Interaktionen statt. Ein Liebesakt hat auf dieser Reise absolut keinen Platz! Nur so kannst Du aus dem Verstand herauskommen, den Alltag hinter Dir lassen, Dich selbst aus der völligen Entspannung heraus wieder spüren.

Das ganze Ritual findet den Abschluss durch eine Ganzkörper-Ausstreichung, um dich langsam wieder in den Raum zu holen.

Nun hast du Zeit für dich, um das Erlebte langsam zu verarbeiten.

 

 

Meine Massage ist keine erotische Dienstleistung. Es finden kein gegenseitiger sexueller Austausch oder gegenseitige Berührungen statt! Kein OV und GV!


(Solltest du dich nicht daran halten können, werde ich die Massage kostenpflichtig abbrechen.)

 

 

Meine Massage geniesst Du in einem geschützten Rahmen in meinem „Tempel“ bei Kerzenschein und ruhiger Musik. Ich massiere auf dem Boden (Futon), habe aber auch die Möglichkeit, auf  der Massage-Liege zu massieren. Im Tempel möchten wir uns wieder auf das reine, traditionelle Tantra besinnen, auf Körper, Geist und Seele. Zum Teil werde ich dich verwöhnen mit Gegenständen wie Federn, Seide und Heisse Steine, um deine Haut langsam zum sensiblen Spüren zu bringen, empfindsamer für die Berührungen zu machen und alle Sinne dabei zu aktivieren.

Vertrauen, Diskretion und Respekt sind vorausgesetzt und selbstverständlich.

Es geht mir beim Geben der Massage um das Fliessen von Energie, um Kraft und Entspannung für dich. Sexualität hat im Tantra etwas sehr Reines. Was erlaubt oder nicht gewünscht ist, wird zuerst in einem persönlichen Gespräch abgeklärt. Ich nehme mir viel Zeit für dich. Dies ist mir sehr wichtig, denn ich möchte die Seelen der Menschen berühren, aber auf keinen Fall verletzen. Um sich auf diese intime Arbeit einzulassen, brauche ich mein Feingefühl, Selbstbewusstsein und Urvertrauen.

 

Bitte beachte, dass die Arbeit hier kein Ersatz für psychotherapeutische Behandlungen, psychologische oder medizinische Betreuung ist. Das gilt insbesondere bei schwerwiegenden Störungen, zu deren Behandlung Psychopharmaka gehören.

 

 

Haftungsausschluss

Bei allen Angeboten handelt es sich um Selbsterfahrung in eigener Verantwortung. Der Kunde/die Kundin akzeptiert, dass er/sie für sein/ihr Handeln innerhalb und außerhalb des Angebots die volle Verantwortung übernimmt und Shameena von Haftungsansprüchen freistellt.

Das Wort "Heilung" (auch „Heil-Massage“, „Selbstheilung", „Heilungsprozess“ oder „Selbstheilungskräfte") wird ausschließlich in einem geistigen Sinn verwendet. Medizinische Heilversprechen werden hier nicht gegeben. Die Inanspruchnahme der Angebote ersetzt nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers.

Alle Angebote sind ausschließlich der Selbsterfahrung und (Selbst-)Heilung gewidmet. Sexualität ist zwar Thema, jedoch kein Angebotsinhalt. Sexuelle Dienstleistungen erfolgen nicht.